Saisonspiel: Frankfurt Eagles​

Saisonspiel: Frankfurt Eagles​

Alles runder, aber noch nicht rund genug!

Heute stand das Nachhol-Spiel gegen die Frankfurt Eagles – Baseball auf dem Programm. Obwohl zwei Schlüsselspieler kurzfristig wegen Krankheit am Morgen ausfielen, war man motiviert genug das Spiel im Sinne der Vorgaben der Coaches zu gestalten.

Da die Frankfurter auch nicht in Top-Besetzung anreisten rechnete man sich durchaus Chancen aus um den Sieg mitzuspielen.

Bis zum 4. Inning konnte man das auch gut umsetzen, beim Stand von 2:6 war man in Schlagdistanz. Im weiteren Spielverlauf machten sich allerdings viele kleinere Fehler und eine harmlose Offense in Summer zu sehr bemerkbar, was am Ende eine Niederlage von 3:12 bedeutet. In Summe war es ein gutes Spiel der SG und es heißt weiter an den Feinheiten arbeiten. Obwohl beide Mannschaften noch kein einziges gemeinsames Training absolvieren könnten und viele Neulinge das Team spicken, ist die Distanz zu den anderen Mannschaften nicht mehr so groß wie am Anfang der Saison. Vor allem die „Rookies“ lernen bei jedem Spiel dazu, nicht nur auf dem Platz, sondern auch worauf es neben dem Platz ankommt. Kommenden Samstag treffen wir im Double-Header auf die Wiesbaden Flyers und wir sind heute schon heiß!

Dabei findet im September die Baseball-EM 2019 in Deutschland statt, wo sich die Deutsche Nationalmannschaft für die Olympischen Spiele in Tokyo 2020 qualifizieren kann.

Einige kamen zu uns an den Stand und hatten bis dato den Sport noch nie verstanden und gingen mit dem berühmten „Aha-Effekt“.

Neben Baseball gab es zahlreiche Mitmachangebote und Infostände für Klein und Groß! Solche Festivitäten sind eine eindeutige Bereicherung für unsere tolle Stadt – ein riesen Dank deshalb an die Organisatoren und die vielen zahlreichen ehrenamtlichen Teilnehmer! Natürlich aber auch ein großes Dankeschön an die zahlreichen interessierten Besucher.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen